Mach mit!

Projektgruppe des Sommerblut-Festivals

Teilnehmer*innen gesucht!

DRUGLAND THEATER ist ein Kooperationsprojekt der Sommerblut Kulturfestival e.V, des SKM Köln e.V. und VISION e.V.

DRUGLAND THEATER ist ein Angebot für Menschen mit Suchtproblemen aller Art, die Interesse haben, in einer bunten Gruppe ihre Fähigkeiten, ihr Potenzial und ihre Kreativität sinnvoll einzubringen.

Im Rahmen des Theaterfestivals SOMMERBLUT wird es im Mai 2021 eine Aufführung geben.

WIR SUCHEN DICH!
Mach mit und sei dabei beim DRUGLAND THEATER!

Wir suchen Darsteller*innen, aber auch Teilnehmer*innen, die schneidern oder schminken können, handwerklich begabt sind oder Erfahrungen im Bereich Licht & Ton mitbringen.

Wenn du interessiert bist, komm gerne zur ersten Probe am 03.09.2020 um 15:30 im Freien Werkstatt Theater, Zugweg 10 (Hinterhof, zweiter Stock), 50677 Köln und verschaffe dir selbst einen ersten und unverbindlichen Eindruck.

Wir werden uns regelmäßig (außer an Feiertagen) immer donnerstags,um 15:30 Uhr im Freien Werkstatt Theater treffen.

Bei Interesse an einem Kennenlerngespräch meldet Euch gern bei:
• Jürgen Fais (Projektleiter): 015734538565 // juergenfais@gmail.com
• Hanna Glaser: hanna.glaser@sommerblut.de